Informationsabend "Kinder gesund bewegen 2.0"

Am Dienstag, den 18. Juni 2019 ist der Informationsabend für das Projekt Kinder gesund bewegen 2.0 über die Bühne gegangen.

Insgesamt 33 interessierte Vereinsvertreter aus 26 Vereinen aus ganz Vorarlberg nahmen an dieser Veranstaltung teil.

Ab dem kommenden Schuljahr 2019/2020 trägt das Projekt nicht nur einen neuen Namen, sondern wurde auch in der Konzeption etwas angepasst. Von der Projektkoordinatorin aus Vorarlberg, Stefanie Fußenegger, wurden somit die wichtigsten Eckpunkte und der Projektablauf vorgestellt.

Das Projekt Kinder gesund bewegen 2.0 ermöglicht den Sportvereinen die Kooperation mit Volksschulen bzw. Kindergärten zu intensivieren, indem das eigene Vereinsangebot den Kindern in Form von polysportiven Einheiten nahe gebracht werden kann.

Sehr erfreulich ist, dass auch im kommenden Schuljahr wieder über 25 Sportvereine an einer Projektteilnahme interessiert sind und den Kindern den Alltag mit Bewegung bereichern.

Unsere Partner