Fairness and Fun Bezirksturnier Bregenz

In derselben Woche wie das Bezirksturnier Dornbirn hat auch das fairness and fun Turnier für den Bezirk Bregenz in Wolfurt stattgefunden. Die 20 Mannschaften aus vier Schulen haben ihr Bestes gegeben.

 

Am Donnerstag, den 5. Mai wurde in der Sporthalle der Mittelschule Wolfurt erstmals das Bezirksturnier Bregenz ausgetragen. Die Schüler*innen der Schulen MS Alberschwende, MS Bregenz-Stadt, MS Hörbranz und der MS Wolfurt stellten sich der Herausforderung und gaben ihr Bestes um sowohl in der Turnier- als auch in der Fair Play-Wertung einen Podestplatz zu ergattern. Um die Schüler*innen in Bezug auf das faire Verhalten innerhalb der eigenen Mannschaft, aber auch gegenüber den Gegner*innen beurteilen zu können, wurden bei den Turnieren Fair Play-Beobachter*innen eingesetzt, die anhand eines vorgegebenen Bewertungsbogens die Bewertung vornahmen.

Wir gratulieren den Siegerteams. Die jeweils Erstplatzierten haben sich für das Landesfinale qualifiziert. Dieses wird am 30.6.2022 in der Sporthalle Rieden ausgetragen.

Turnierwertung Mädels:
1) Butterkekse (2c – MS Wolfurt)
2) The Power Girls (1b – MS Alberschwende)
3) Mischmaschteam (1,2b – MS Bregenz-Stadt)

Fair Play Wertung Mädels:
1) The Power Girls (1b – MS Alberschwende)
2) Hörbranz Mädchen 1 (1ab – MS Hörbranz)
3) Hörbranz Mädchen 2 (1ab – MS Hörbranz)

Turnierwertung Jungs:
1) Ghost (2b - Mittelschule Bregenz-Stadt)
2) Hörbranz-Pirates (2b – MS Hörbranz)
3) Coolboys (1be MS Wolfurt)

Fair Play Wertung Jungs:
1) Coolboys (1be MS Wolfurt)
2) Redball (2c MS Wolfurt)
3) Ghost (2b - Mittelschule Bregenz-Stadt)

Unsere Partner